FÜR Alle Schulformen ab Klasse 5

Medien und Bildung

Aktuelle Einblicke

#NewsCaching

News Caching

Im Rahmen des zweitägigen Schul­projekts News Caching setzen sich Schüler*innen ab der 8. Klasse mit verschiedenen Aspekten des Online-­Journalismus auseinander. Sie lernen unter anderem Quellen kritisch zu bewerten, Fake News zu entlarven und eigene Nachrichten­beiträge nach fundierter Recherche zu verfassen.

Das Projekt wird von unseren erfahrenen Medien­pädagog*innen und Journalist*innen direkt an Ihrer Schule durchgeführt. Ideale Anknüpfungs­punkte bietet News Caching an den Deutsch-, Politik- und Geschichts­unterricht.

Die Eigenbeteiligung der Schule liegt bei 75 EUR pro Projekt­durchführung. Das Kontingent geförderter Projekte ist jedoch begrenzt. Nutzen Sie unser Kontaktformular für Terminabsprachen.

 

#Vernetzt

Vernetzt und zuge­spamt?! Thema Digitale Medien

In dieser Fort­bildung setzen sich die Teilnehmenden aktiv mit aktuellen Apps und der Thematik Handy und Internet auseinander. Dabei werden Funktionen praktisch ausprobiert und Probleme kritisch diskutiert. Mit umfangreichen Materialien und Methoden für die Thematisierung im eigenen Unterricht.

  • 2 kompakte Nachmittage
  • akkreditierte Fortbildung in Hessen
  • begrenztes Förderkontingent
  • Eigenanteil: 20 EUR pro Lehrkraft
#GiG

GiG – Du hast dein Geld im Griff!

GiG ist die Schuloffensive für mehr Finanzbildung in Hessen und verbindet eine aktivierende Fortbildung für Lehrkräfte mit einem spannenden Unterrichtsprojekt für Schüler*innen: Produziert werden mit einer Trickbox eigene Erklärfilme (Legetrickfilme) zu verschiedenen Fragestellungen rund um das Thema Geld und Finanzen.

  • 2 Fortbildungstage für Lehrkräfte
  • 2 Kompakttage an den Schulen
  • akkreditierte Fortbildung in Hessen
  • Kein Eigenanteil erforderlich
#Allesfake

Alles fake? Digitaler Wandel im Journalismus

Im Rahmen dieser Fortbildung setzen sich Lehrkräfte mit Fake News, Quellen­prüfung und Filterblasen ausei­nander, um Medien­bericht­erstattung zum Unterrichts­thema zu machen. An unterschiedlichen Stationen werden Inhalte vertiefend behandelt und thematisiert, wie ein Ereignis zur Nachricht wird.

  • 2 kompakte Nachmittage
  • akkreditierte Fortbildung in Hessen
  • begrenztes Förderkontingent
  • Eigenanteil: 20 EUR pro Lehrkraft

Leistungen

Aktive Medienarbeit und Medienproduktion

Seit mehr als 17 Jahren sind wir erfolgreich in der Medien­bildung und der Medienproduktion tätig. Dank eines großartigen Teams, das viele unterschiedliche Kompetenzen vereint, können wir Ihnen verschiedene Leistungen anbieten. Wir konzipieren, organisieren und realisieren bundesweit Projekte aktiver Medien­arbeit in schulischen und außer­schulischen Kontexten. Zudem produzieren wir Erklärfilme, pädagogische Lernspiele und Animationen, Arbeits­materialien und interaktive Medien für den Einsatz im Unterricht und in Bildungs­kampagnen.

ON!-Bildungsmedien werden von unserem Team speziell für den Einsatz im Unterricht produziert: Strukturiert. Bildstark. Aktuell. Über 60 verschiedene ON!-DVDs und ON!-Interaktiv-Medienpakete wurden bereits veröffentlicht. Die Themen sind vielfältig und unterschiedlichen Reihen zugeordnet (u. a. Europa und die EU, Religion und Ethik, Geschichte).

Referenzen

Bundesweite Projekte für Medienbildung

Unsere Projekte werden bundesweit von Landes­medien­anstalten, Kultus­ministerien und anderen Initiatoren medien­pädagogischer Arbeit unterstützt und finanziert.

Die medienblauen Partnerschafts­organisationen und Kooperations­partner sind ebenso vielfältig wie unsere Angebote. Uns ist es wichtig, jeden Auftrag sorgfältig und kompetent zu koordinieren und umzusetzen.